Sparsamkeit

Es gibt da etwas, was mich jetzt schon seit mehreren Monaten beschäftigt. Es geht um Sparsamkeit.

Sparsamkeit ist eine Tugend, und eine Tugend ist, das weiß die Wikipedia, eine „hervorragende Eigenschaft oder vorbildliche Haltung“. Sparen kann man viele Dinge. Geld zum Beispiel. Oder Energie. „Sparsam“ heißt auch die  Energiesparlampen-Kollektion von IKEA, vermutlich um eine entsprechende Assoziation anzusprechen.

Was mich jedoch enorm überrascht hat, war, die Sparsamkeit im rheinischen Karneval anzutreffen. Ganz recht: Im rheinischen Karneval wird gespart.

*räusper*

Ich stand
ganz vergnügt während des Bonner Zugs am Wegesrand
und plötzlich ward von einem Wagen,
ich kann nicht mehr sagen,
welcher es war,
folgendes Kamel1
geworfen

„Vorbildlich und hervorragend“.

  1. Hat „Kamelle“ überhaupt einen Singular?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.