Das AStA-Wahl-Bingo

Anlässlich der morgen anstehenden Wahl des AStA der verfassten Studierendenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn durch das Studierendenparlament der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn erlauben wir uns, ein Bingo-Spiel mit einer Auswahl der besten Zeilen und einigen Dauerbrennern der vergangenen AStA-Wahlen zusammenzustellen.

Die Sitzung findet ab 20:00 Uhr im Hörsaal XVII (sprich: ksfii) im Uni-Hauptgebäude statt – die Mensa ließ sich nicht mehr rechtzeitig reservieren1. Es handelt sich dabei um die in der Geschäftsordnung vorgesehene Berichtssitzung am Montag vor dem Dies Academicus, bei der zunächst ganz viel berichtet werden wird. Von der akut gibt es übrigens auch wieder einen Liveticker.

Die Regeln für das Bingo-Spiel sind einfach:
Fällt ein Schlagwort oder ein Satz (inhaltliche Nähe reicht), wird ein Kreuz im entsprechenden Feld gemacht. Wird eine Zeile, Spalte oder Diagonale vollständig durchkreuzt, ruft man laut „Bingo!“.
Dies wird wiederholt, bis alle Felder angekreuzt sind oder die Sitzung beendet ist.

Anschließend darf man natürlich gern den Gewählten gratulieren.

AstaWahlBingo

(Auf das Bild klicken, um die PDF-Datei herunterzuladen)

[Update:] Quick & dirty, für Torben: Dynamische Web-Version.

  1. Weil das letzte SP sich das so gewünscht hat, wie man hört.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.