Es ischt soweit

Wenn sich die Tore der altehrwürdigen Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn am Montag das nächste Mal öffnen, geht es los: 4 Tage Wahl-Wahnsinn.

Für die Verunsicherten unter euch gibt es hier nochmal die Kurzzusammenfassung eines komplikationsfreien Wahlvorgangs (das in Rot sind die Wahlhelfenderinnen und Wahlhelfer.) Und für alle gilt: „Bitte jeder nur ein Kreuz!“ sowie „Vote early, vote often!“ 😉

howtovote

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.